Unsere Leiterinnen

Barbara Jakob
barbara2018
Diplomierte-Spielgruppenleiterin, in Ausbildung zur Naturgruppenleiterin
Mutter von 3 Kindern - 2013, 2015 & 2019
"Nach meiner Ausbildung durfte ich bereits die Kinder in der Waldspielgruppe Ärgeraschnägge betreuen.
Die Kinder in der Natur, ohne Spielsachen, mit Tannenzapfen, Matsch, Blätter und Steinen spielen zu sehen, ist für mich sehr wertvoll und mein wichtigstes Ziel.
Den Waldmorgen dann abzuschliessen mit dreckigen, glücklichen Kindern ist ein tolles Gefühl."

„Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich frei zu entfalten“
Maria Montessori
Tanja Stulz
tanja2018
Diplomierte Spielgruppenleiterin, in Ausbildung zur Naturgruppenleiterin
Mutter dreier Mädchen – Juli 2012 und Zwillinge Februar 2014
"Schon begleitend zur Ausbildung zur Spielgruppenleiterin durfte ich für die Ärgeraschnägge-Kinder da sein und sie begleiten.
Dem Kind die Zeit zu geben eine Schnecke, eine Raupe, eine Ameise oder einen Wurm beobachten zu können ist für mich sehr wichtig und wertvoll.
Das schönste nach einem Waldmorgen ist es, zu sehen wie die Kinder völlig verdreckt aber glücklich und strahlend zu den Eltern zurückkehren.
Ein verschmutztes Kinderlachen ist der grösste Lohn."

"Wenn Sie Ihr Kind heute sauber aus der Kita abholen, dann hat es nicht gespielt und nichts gelernt."
Maria Montessori
Jetzt anmelden

finanziell unterstuetzen 3